TSV Schwabmuenchen 1863 e.V.
TSV Schwabmünchen Header

27.07.2014

Punktgewinn in Eichstätt

   0:0   

 

       VfB Eichstätt                        TSV Schwabmünchen

 

 

Torlos trennten sich der VfB Eichstätt und der TSV Schwabmünchen. "Die Punkteteilung war letztlich auch absolut  verdient", befand Eichstätts Pressesprecher Bernd Schiebel. Die dicksten Chancen hatten dennoch die Gäste. Eine Flanke von rechts setzte Gabriel Önat ans Außennetz (42.), in Minute 82 umkurvte Önat drei Gegenspieler und setzte den satten Abschluss an den Innenpfosten. Von dort sprang der Ball zurück ins Feld, den Nachschuss entschärfte Dörfler gegen Tim Uhde. Die Eichstätter mussten letztlich mit dem Remis zufrieden sein, auch wenn man nach der Pause mehr Druck aufbauen konnte. Zuvor zielten bereits Schwabmünchens Florian Ihring (12.) und Florian Grau (40.) einen Tick zu ungenau. 


Schiedsrichter: Eduard Beitinger (Regensburg) - Zuschauer: 210


Tore: Fehlanzeige

 

Quelle: FuPa

Ticker

Wer spielt wann?

Bayernliga Süd 

Punktspielauftakt 15./16.07.2017


Kreisliga Augsburg

 


A-Jun. BOL Schwaben