TSV Schwabmuenchen 1863 e.V.
TSV Schwabmünchen Header

Saison 2017/18

 

TSV Schwabmünchen    TSV Schwaben Augsburg

15. Spieltag TSV SMÜ - TSV Schwaben Augsburg U14    8:1

 

C1 Junioren mit Bärenstarker Leistung

Am Samstag kam es in der Kreisklasse zum Spitzenspiel zwischen der C1 des TSV Schwabmünchen und der U14 vom TSV Schwaben Augsburg.

Das Hinspiel in Augsburg konnten die Schwarz-Weißen mit 3:5 gewinnen.

An diesem Spieltag war es nun wichtig keine Punkte wie zwei Wochen vorher gegen die JFG Singoldtal liegen zu lassen, um dem Ziel Aufstieg bedeutend näher zu kommen.

Das Wetter war perfekt. Wie auf der Homepage von Schwaben Augsburg zitiert wurde; es handelt sich um ein Spiel der Vorentscheidung der Meisterschaft.

Von Anfang an dominierten unsere Jungs das Spiel und konnten sich schon in den ersten 10 Minuten 4 – 5 hochkarätige Chancen herausspielen. Allerdings wurde keine dieser Chancen genutzt.

So kam es wie es kommen musste Schwaben Augsburg tauchte das erste mal in der 17. Minute vor unserem Tor auf, nutzte einen Abwehrfehler eiskalt und stellte das Ergebnis auf 0:1

Ein kurzer Schock in der Mannschaft; wenn wir verlieren ist Schwaben bis auf einen Punkt dran.

Beinahe hätte Schwaben noch das 0:2 erzielt; jedoch konnte Raphi, den direkten Gegenzug mit seinem Schwachen linken Fuß, das Spiel wieder auf Anfang stellen 1:1

Danach begannen unsere Jungs wie vor dem Gegentreffer mit Chancen über Chancen und Augsburgern die immer frustrierter wurden.

Es fielen vor der Halbzeit noch drei Treffer durch Luca, Leon und Jan!

In der Halbzeit durften sich unsere Jungs mit Obst stärken und wurden von Coach Alex Schneider noch einmal optimal auf die 2. Hälfte eingestellt. Das Motto war einfach, weiter machen wie in der ersten Halbzeit, nicht überheblich werden.

So kamen nach einer sehr guten 1. Halbzeit, eine Minimum, gleichwertige 2. Halbzeit zustande.

Am Ende wurde Schwaben Augsburg mit 8:1 nach Hause geschickt.

Tor erzielten Jan; Emilo 2x; Simon

Mit nun 6 Punkten Vorsprung auf den 2. Platz der Tabelle, unsere Nachbarn von der JFG Singoldtal, hat unsere Mannschaft, einen riesen Schritt in Richtung Meisterschaft getan.

Allerdings muss die Mannschaft weiterhin zusammenhalten und auch gegen die vermeintlich schwächeren Gegner eine gute Leistung zeigen.

Die Saison geht noch bis 23.06.18 !!!

Autor; P.Stark

                                                                                      

  

 

Laden...

Ticker

Laden...